Frühjahr 2019 – ein gemischtes Bild

03. Jun 2019

Frühjahr 2019 – ein gemischtes Bild

Unsere Branche ist seit Jahrzehnten vom Wetter abhängig. Diesen Einfluss spüren die Produktionsbetriebe und der Handel in diesem Frühjahr besonders stark – nicht nur in Deutschland, sondern überall in Europa.

Bis Ende April wurden sehr gute Umsätze gemacht und so lagen z.B. die Gartencenter in England zeitweise bis zu 10 % über den Zahlen des Vorjahrs. Der kühle Mai drückt im Handel überall auf die Stimmung und die Verkaufszahlen stagnieren. Aus diesen Komponenten werden Statistiken gemacht, wie die folgende:

Quelle: Statistika

Quelle: Statistika

Den Einleitungstext zu diesem Blogbeitrag und die Statistik könnte man in jedem Jahr exakt gleich, mit minimalen Änderungen, publizieren. Es ist in der Tat die Beschreibung der Grünen Branche, die sich seit dem Jahr 2000 nicht mehr entwickelt. Unser Wirtschaftsbereich kommt ohne Eigendynamik aus und es gelingt seit Jahrzehnten nicht, sich vom Wetter unabhängiger zu machen.

Gartencenter, der Grüne Fachhandel und Pflanzen insgesamt werden immer positiver wahrgenommen – Stichwort: Biodiversität. Was uns fehlt sind langfristige Konzepte und Marken, denen der Verbraucher Vertrauen schenkt – unabhängig von allen Wetterschwankungen.

Lassen Sie uns die Entwicklung vorantreiben! Lassen Sie uns die gartenbauliche Konjunktur selbst in Hand nehmen! Lassen Sie uns schon heute an der Statistik für 2030 arbeiten! ...mit einem Umsatz von über 10 Mrd. Euro! Packen wir’s an!

Weitere Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen